17 Jahre ohne Führerschein – erneute Fahrprüfung

12. April 2019

Wer nach 17 Jahren ohne Führerschein eine erneute Fahrerlaubnis beantragt, muss unter Umständen noch einmal eine theoretische und praktische Fahrprüfung durchlaufen. Darauf weist die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) mit Blick auf eine Entscheidung des Verwaltungsgerichts Neustadt a.d.W. vom 23. Mai 2018 hin (AZ: 1 K 1113/17.NW).

Weiterlesen

10 Jahre Bündnis Kindergrundsicherung – Kein Grund zum Feiern

12. April 2019

Das stärkste am so genannten Starke-Familien-Gesetz ist vermutlich der Titel. Der große Wurf gegen Kinderarmut ist es aber sicher nicht, so Ulrich Schneider. Reformen, wie das verabschiedete so genannte Starke-Familien-Gesetz oder das zurückliegende Bildungs- und Teilhabepaket reichen einfach nicht. Das Bündnis KINDERGRUNDSICHERUNG zieht angesichts seines 10-jährigen Bestehens Bilanz.

Weiterlesen