Zu wenig Geld für Strom und Warmwasser

20. August 2020

Wo Existenzminimum draufsteht, muss auch Existenzminimum drin sein, fordert Caritas-Vorstand Eva M. Welskop-Deffaa. Anlässlich der Kabinettsberatung drängt sie auf eine Berechnungsmethode des Existenzminimums, die sicherstellt, dass die Höhe des Regelbedarfs armutsfest bemessen wird und von den Ausgaben der gesellschaftlichen Mitte nicht zu weit abweicht.

Weiterlesen