1. September 2019 … das Ende Brandenburger Zwangsarbeit?

11. September 2019

Wohl kaum, denn wer einerseits Milliarden Euros unterm Deckmantel von Subventionshilfen in Firmen stopft, der wird anderseits auch gefordert, für „Billigslöhner“ zu sorgen und sich dem System beugend zum Handlanger asozialer Gesamtpolitik zu machen. Strukturwandel – nennt man dies beschönigend dann und sieht tatenlos zu, wie sich die Strukturen seit Regierungsbeginn auflösen bzw. in Feuer und Rauch aufgehen.

Weiterlesen

Paritätischer konstatiert wachsende soziale Ungleichheit

30. August 2019

Angesichts wachsender sozialer Ungleichheit warnt der Paritätische Wohlfahrtsverband in seinem aktuellen Jahresgutachten vor einer fortschreitenden Gefährdung des gesellschaftlichen Zusammenhalts. Der Verband fordert den Ausbau der sozialen gemeinnützigen Infrastruktur in der Fläche, eine Stärkung individueller sozialer Rechte und Reformen der sozialen Sicherungssysteme.

Weiterlesen