Das Wetter ist gut – das Wetter ist schön, lasst die SPD heut gehn

Ein toller Tag für eine perfekt gespielte Demokratie

Man könnte sogar sagen, der einzige Tag – wo demokratische Kreide verteilt wird, um damit ein blasses Kreuzchen zu machen. Punkt 18 Uhr – ist von den bisherigen Versprechungen bereits keine Rede mehr und man sieht zu, die Verarschung vom Wahlvolk in die bisherigen Schienen zu lenken.

Ein „Brennpunkt Spezial“ nach dem anderen – wird in den Medien das stupide (aber schon bezahlte) Abendprogramm fortjagen und als Ergebnis der Alternativlosigkeit, werden uns Figuren vorgestellt, welche zu Zeiten – wo sie gebraucht wurden, man sie nie zu sehen bekam. Schon bemerkt, letzte Woche war auch eine Wahl incl. eines Supersonderspezialbrennpunktes. Allerdings wollte man uns wohl die Peinlichkeit dieser Führungsetage nicht so offen übers Land streuen und brachte stattdessen etwas aus einem fernen Land – Frankreich.

Was hatte dies mit Deutschland zu tun? Über Schleswig Holsteins lustige Wahl wollten die Menschen informiert werden und nicht GEZ für Länder verprasst bekommen, wohin nur noch Gutbetuchte reisen könnten. (Hartzer haben ja eine Stallpflicht erhalten dank SPD, Grüne, CDU, CSU, FDP … – der Rest hat schon lange keine Kohle mehr für Urlaubsreisen dank SPD, Grüne, CDU, CSU, FDP … – daher wählt man sie ja auch – logisch.)

Bla bla bla wird es am „heißen Schandtisch“ geben – ca. ne Stunde lang … dass muss reichen – und dann knallen die Korken im Stillstand der Regionen. Wie blöd der Wähler wieder einmal war, bekommt dieser am Montag Morgen erst präsentiert und kann dann selbst verfolgen, dass wie immer der Einheitsbrei gesiegt hat und eine „Koalition“ – das ist das neue und besser klingende Wunderwort für Lobbybande – unumgänglich wurde. Glaubt ihr nicht? Dann schaut euch mal in NRW um !!! Zufrieden wir ihr so lebt? 🙂

AUFWACHEN – die Urne möchte zu Grabe getragen werden, ihr seid dabei und sogar mitten drin !!!

Herr Kreutzer hatte vor Tagen schon mal einen kleinen Ausblick gegeben, welchen wir hier nicht vorenthalten wollen: Klick – und der Sozialticker ergänzt entsprechend den Gang zur Urne noch.

Also NRW – raus aus den Betten, Systemopfer unterm Arm geklemmt und ab in die Kabarettkabinen – welche niemals so marode gelassen werden, wie es eure Schulen/Schulden bereits sind.

Fazit Sozialticker: Auf gehtś – Ihr habt schon lange keine Wahl – nutzt sie !!!

14. Mai 2017

Sonstige Themen: