Verscheucht Canada seine Peiniger?

30. Januar 2022

Stellvertretend für die kanadische Bevölkerung, haben nun über 50.000 Trucker – endgültig die „Schnauze“ voll und zeigen seit gestern ihren Unmut lautstark in Ottawa. Sie haben auch die Nase voll, vom Nasenschutz. Sie haben weiterhin auch die Injektionen satt, die ihnen verabreicht werden sollen … sie haben diese Regierung satt, die ihnen nur das Leben schwer macht.

Und so versammelten sie sich in einer Sternfahrt, um gegen all diese unmenschlichen Regelungen, Gesetze und Verordnungen so lange vorzugehen, bis diese endgültig vom Tisch sind und auch nicht mehr retoure kommen. Prominente Unterstützung, sowie auch viele Spendenwillige, haben dieses geschichtliche Ereignis möglich gemacht und grenzen die Dauer nicht ein.

Aber auch in anderen Staaten – sowie in Europa, werden solche Umbrüche erlebbar, denn es formiert sich eine Wand aus Widerstand, welche in der Menschheitsgeschichte noch nie dagewesen war.

Und sie werden definitiv ihr Ziel erreichen, denn der Wille zur Freiheit, ist nicht nur ein tierischer Instinkt, sondern auch ein menschlicher Gedanke, der man nicht wegspritzen kann.

Freedom for Canada – Freedom for the World

Print Friendly, PDF & Email


Weitere Meldungen: