Na endlich … Rettung in Sicht – Sputnik V

10. Februar 2021

Lang erhofft und in greifbare Nähe gerückt, ist nun das wirksame „Anti-Covid-19-Mittel“ – „Sputnik V“ – welches bei der europäischen Regulierungsbehörde zur Zulassung eingereicht wurde.

Da der Antrag auf Zulassung bereits schon im Januar gestellt wurde, kann nun jedes „Covid-Opfer“ die Tage zählen und sich ausrechnen, wie lange es noch dauern wird, bis die EU gesichtswahrend aus dem noch aufzuarbeitenden Impfdebakel herauskommt.

„Erfahrungsgemäß und bei den derzeitigen Temperaturen, wird wohl eher die Hölle zufrieren und die westliche Pharmalobby den Aufstand herbeizaubern.“

Es geht doch nur ums Geld und da müssen die Wähler leider noch so manche Opfer bringen. Doch gehen wir mal vom positiven Gedanken aus und appellieren an die entsprechenden Stellen, gewisse bzw. zügige Schadensbegrenzung zu vollziehen – und – die Leichensäcke wieder eingemottet werden können.

Ohne Risiken und Nebenwirkungen, vertrauen sie unseren russischen Brüdern und Schwestern getreu dem Motto: Impfst du schon … oder jauchst stirbst du noch ???

Print Friendly, PDF & Email


Weitere Meldungen: