Nur wer geimpft, genesen oder getestet ist darf gegen die Impfung demonstrieren

13. November 2021

Ja wenn das nicht der Humor ist, den auch viele von Nebenwirkungen geplagten Mitmenschen haben sollen, dann kann dies nur noch von einer Landesregierung getoppt werden.

Update: Klick – Bei Demos nun wohl doch keine 2G oder 3G Regel.

Etwas völlig anderes ist es jedoch, wenn z.B. mal nicht gegen die Impfung protestiert wird, sondern ein toller Beitrag zur Erhöhung der Hospitalisierungsrate gesteppt wird. Später werden dann die ungeimpften Nichtteilnehmer dafür verantwortlich gemacht.

Das sieht dann so aus:

Aber hey – da kann doch gar nichts passieren … 🙂

Und die Kontrollen zu 2G waren besonders streng:

Aber es kommt noch besser, auch kontaktnahes „Poppen“ darf nur noch von Geimpften durchgeführt werden, denn für Ungeimpfte ist dies ab Montag auch strengstens untersagt worden.

Fazit: Es dient doch nur ihrer Gesundheit. 🙂

Print Friendly, PDF & Email


Weitere Meldungen: