Corona geht ins Hirn … wo sind die Test Ergebnisse der Verantwortlichen

8. Februar 2021

Das Corona auch unbemerkt das Hirn befällt, kann eine Pflegeheimbetreiberin am praktischen Beispiel aufzeigen. Soldaten und „Jobcentersklaven“ … also die „Ja-Sager“ der Nation, werden in Bereiche gepresst, wo sie rein gar nichts zu suchen haben. Dies interessiert keinen Politiker (Verantwortliche), noch den wiehernden Amtsschimmel. Befehl ist Befehl.

RT DEUTSCH VIDEO

Geheuchelte Hilfestellung, wo diese nicht erforderlich ist und stete Hilfeverweigerung, wo die Menschenwürde gefordert wäre. Win Win – so nennt es die Regierungsbank, jedoch wie in vielen Bereichen, haben diese „Diätenverbraucher“ keinerlei Ahnung, was auf dem Planet Erde wirklich notwendig ist. Und so füllen sich weiterhin die Leichensäcke und die Pandemie verläuft korrekt nach Plan (ab Seite 55). Und wehe es kommt einer daher und kratzt an den bereits verbuchten Gewinnen, dann kommt sogar die Justiz aus dem Pandemiekeller.

Und liebe Leser, selbst eine Wahl kann diesen lebensbedrohenden Zustand nicht mehr ändern, da es im „Einheitsparteienbrei“ zu keiner Änderung kommen darf. Es wird solange weiter geimpft, bis auch der letzte Kritiker mit Resthirn die erforderliche „Chemiejauche“ als Fundament in sich trägt und man sich keine Gedanken mehr über jegliche Sinnhaftigkeiten macht. Bei den Mutationsupdates und der Salamiimpferei, wird eines Tages schon der perfekte Schutz erreicht sein … auch wenn dieser lautet: „Der Schutz vorm Fußvolk ist nun gewährleistet.“

Weiter so !!!

PS: Zu den Testergebnissen unserer Elite —> KLICK


Weitere Meldungen: