Arbeitslosenzahlen fallen … warum … weil die Hartz IV Zahlen steigen

Genaue Werte liegen nun auch vor. Neuzugänge in Hartz IV. Von November 2016 bis Oktober 2017 gab es in den Regelleistungsbezug der Grundsicherung für Arbeitssuchende 259.000 Neuzugänge von deutschen Staatsangehörigen, 92.000 von EU-Ausländern und 472.000 von Nicht-EU-Ausländern.

Das schreibt die Bundesregierung in ihrer Antwort (19/1273) auf eine Kleine Anfrage (19/787) der AfD-Fraktion.

Quelle: Deutscher Bundestag

Anmerkung Sozialticker … daher lasst euch nicht von den Jubelmeldungen täuschen, welche die BA beschönigt und monatlich durch die Medien prügeln. Bald ist die Vollbeschäftigung unterhalb des Existenzminimums erreicht. 🙂 🙂 🙂 und bis dahin lasst uns singen: Hamse schon, hamse schon, hamse ne Hartzer Nummer schon? Ja ja ja .. ich hab schon eine da …

26. März 2018