Sanktionen sind gravierende Verstöße gegen die Menschenrechte

30. Oktober 2019

Die Sanktionen sind gravierende Verstöße gegen die Menschenrechte und nicht dazu geeignet, eine dauerhafte Integration in den Arbeitsmarkt zu gewährleisten. Sie führen zu Verschuldung, Obdachlosigkeit und immer weiterer Entfernung vom Arbeitsmarkt. Daher gehören die Sanktionen nach Ansicht von Tacheles und diverser Wohl- und Sozialverbände, dem DGB, dem Deutschen Anwaltsverein abgeschafft und auf den Müllhaufen der Geschichte!

Weiterlesen

Um Räumungen zu verhindern, werden manche Mieter sehr einfallsreich

26. Oktober 2019

München/Berlin (DAV). Um Räumungen zu verhindern, werden manche Mieter sehr einfallsreich. Es werden weitere Mitbewohner aufgenommen, es wird behauptet, der Büroraum werde auch von der Familie bewohnt oder wie in einem Rechtstreit, auf den die Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien vom Deutschen Anwaltverein(DAV) verweist, es wird versucht noch schnell vor der Räumung einen Untermietvertrag abzuschließen.

Weiterlesen