Rasender Profifußballer – leider zu schnell für den Führerschein

26. Oktober 2019

Die Stadt Düsseldorf hat einem Spieler der 1. Fußball-Bundesliga zu Recht die Fahrerlaubnis entzogen. Das hat die 6. Kammer des Verwaltungsgerichts Düsseldorf durch verkündetes Urteil entschieden und die gegen den Bescheid der Fahrerlaubnisbehörde gerichtete Klage des Fußballers abgewiesen. Der Spieler ist Inhaber einer britischen Fahrerlaubnis.

Weiterlesen

Waffenrechtliche Erlaubnisse wegen Reichsbürger – Verhaltens widerrufen

26. Oktober 2019

Einem Mediziner, der als Jäger und Sportschütze mehrere Waffenbesitzkarten besaß, wurden diese waffenrechtlichen Erlaubnisse zu Recht wegen waffen­rechtlicher Unzuverlässigkeit widerrufen, weil er wesentliche Begründungselemente der so genannten Reichsbürgerbewegung vertritt und die Existenz der Bundesrepublik Deutschland in Abrede stellt.

Weiterlesen