Armutskonferenz sieht erhebliche Probleme bei den Wohnungskosten

19. Februar 2018

Jobcenter und Landkreise gewähren zu geringe Erstattung der Kosten der Unterkunft. Die Saarländische Armutskonferenz (SAK) sieht erhebliche Probleme bei der Entwicklung der Wohnungskosten. Aufgrund der verschärften Richtlinien der Landkreise zur Erstattung der Kosten der Unterkunft werden Hartz IV- und Grundsicherungsbeziehende zunehmend mit Drohschreiben konfrontiert, die einen Auszug aus der bestehenden Wohnung nahelegen.

Weiterlesen

S 1 AS 31/17.ER – Kommentar Sozialgericht Schleswig

16. Februar 2018

Sozialgericht Schleswig, Beschluss vom 2. März 2017 – Az.: S 1 AS 31/17.ER. Das vom SGB II-Träger in Sachen der Bestimmung der Angemessenheit des Quadratmeterpreises von Wohnungen entsprechend § 22 Abs. 1 Satz 1 SGB II vertretene Konzept ist nicht anwendbar, wenn hieraus keine Daten auch für einen Wohnraum hervorgehen, auf den eine antragstellende achtköpfige Bedarfsgemeinschaft angewiesen ist, nämlich mindestens 125 qm.

Weiterlesen