Das Sozialtickerportal
Home | Der Sozialticker e.V. | Impressum | Haftungsausschluss | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Kontakt

Freitag, der 29. August 2014   English  English flag    French  French flag

 

Schallende Ohrfeige für die Deutsche Bank

Bild: Bundestagsfraktion DIE LINKE im Bundestag“Es war an der Zeit, dass dem skrupellosen Gebaren der Deutschen Bank und anderer Geldhäuser gerichtlich Einhalt geboten wird. Dass die Deutsche Bank für ihre Zinswettgeschäfte zum Nachteil eines mittelständischen Unternehmens zu Schadensersatz verurteilt worden ist, ist eine gute Nachricht für all diejenigen, die von den Banken geprellt worden sind, darunter viele kommunale Unternehmen”, kommentiert Sahra Wagenknecht das Urteil des Bundesgerichtshofs gegen die Deutsche Bank.

Die wirtschaftspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE fährt fort:

„Bislang galt für die Banken ‚Der Verlust des Kunden ist unser Profit‘. Dieses für die Banken äußerst lukrative Geschäftsmodell wurde nun endlich kassiert.

Die Entscheidung des Bundesgerichtshofs stellt klar, dass Banken das Zinsrisiko für hochgradig riskante Spekulationsgeschäfte nicht einfach an ihre Kunden weiterreichen können, sondern ihrer Aufklärungspflicht über die damit verbunden Risiken umfänglich nachkommen müssen. Das Urteil ist damit ein wichtiger Schritt, um die Selbstbedienungsmentalität der Banken zulasten ihrer Kunden zu beenden.“

Quelle: DIE LINKE. im Bundestag

Startseite - Veröffentlicht am: 23. März 2011 um 13:00 Uhr - Haftungsausschluss     Sie möchten dem Sozialtickerteam eine Nachricht zukommen lassen? Druckversion:   Druckversion anzeigen

Verbraucherinformationen





  Kommentar oder Frage? Hier veröffentlichen!


Weitere Beiträge zu diesem Themengebiet:


Weitere aktuelle Meldungen:


Kommentar / Frage hinterlegen ...

Wenn Sie einen öffentlichen Kommentar oder eine öffentliche Frage zu dem oben gezeigten Artikel hinterlassen wollen, füllen Sie nachfolgendes Formular aus. Bitte achten Sie auf die Netikette, bevor Sie Ihren Kommentar einsenden. Der Webseitenbetreiber behält sich das Recht vor, Einsendungen ohne Angabe von Gründen zu löschen oder zu editieren.
Alle Einsendungen werden vor der Veröffentlichung moderiert.





Verbraucherinformationen

Dachdecker

 
Webseiteninfo: Der Sozialticker e.V. | Impressum | Haftungsausschluss | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Kontakt

Service: Nachrichten als RSS XML

Valid Valid Valid

Powered by wordpress | wp-theme:mw | © sozialticker e.V.