Qualität auf vier Rädern – sieht bestimmt anders aus

2017 bislang 1,9 Millionen Pkw-Rückrufe.

Berlin: (hib/HAU) Bisher wurden im Jahr 2017 1,9 Millionen Pkw im Rahmen von 211 Rückrufaktionen zurückgerufen. Das schreibt die Bundesregierung in ihrer Antwort (18/13358) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (18/13226).

Auf die Frage nach den Gründen für die Rückrufe und die davon betroffenen Hersteller heißt es, für die jeweiligen Rückrufe habe es eine Vielzahl von Gründen gegeben. Ebenso seien verschiedene Hersteller davon betroffen gewesen. Primär aus Gründen der Verkehrssicherheit seien 1,35 Millionen Pkw im Rahmen von 182 Rückrufaktionen zurückgerufen worden.

Quelle: Deutscher Bundestag

30. August 2017

Kommentare

Google+ Twitter
Lesen Sie auch : S 28 AS 1689/17.ER - Kommentar Beschluss SG Detmold