Das Sozialtickerportal
Home | Der Sozialticker e.V. | Impressum | Haftungsausschluss | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Kontakt

Freitag, der 01. August 2014   English  English flag    French  French flag

 

Die Ferien sind ausgebrochen

Nun also auch in Bayern. Hier dürfen Kinder mit mindestens einer Eins im Zeugnis heute umsonst die Nahverkehrszüge benutzen. Sie müssen nur eine Zeugniskopie und einen Ausweis dabei haben.

Grandios!

Die Politiker sind auch in Urlaub und melden sich in sogenannten “Sommer-Interviews” zu Wort. Gestern Abend versuchte Bettina Schausten vom ZDF Gesine Lötsch von der LINKEN verbal niederzumachen. Obwohl die Technik immer dann, wenn sie Frau Lötsch einfach nicht ausreden lassen wollte, das Mikro von Frau Lötsch runterregelte, kam die Journalistin recht schlecht dabei weg.

Warum kann so ein öffentlich-rechtlicher Sender nicht auch zu einer LINKEn mal so freundlich sein, wie zu Angela Merkel? Weil Angela Merkel auch netter zum ZDF ist?

Na ja, Ansichtssache.

In den USA ist mit dem Schuldenstreit passiert, was abzusehen war, er ist im Kompromiss beigelegt worden, die Schulden dürfen um rund 10% wachsen - und in den nächsten 10 Jahren soll gespart werden, so um die 200 Milliarden jährlich.

Dabei ist abzusehen, dass die neue Schuldengrenze in ungefähr 2 Jahren schon wieder gerissen werden wird. Da hilft das bisschen Sparen, wenn es denn gelingt, kaum weiter.

So lange die Reichen reicher werden und Geld anhäufen, müssen die Schulden der anderen zwangsläufig wachsen.

Hohe Steuern auf höchste Einkommen und höchste Vermögen könnten das unsinnige Reicherwerden der sowieso schon Reichen bremsen und damit auch die Zunahme der Verschuldung.

Wo die Schulden am Ende liegen, ob beim Staat, bei den privaten Haushalten oder bei der Wirtschaft, das macht nur einen Unterschied bei der Höhe der Zinssätze, aber keinen Unterschied in der Gesamtverschuldung.

Gesamtverschuldung und Gesamtgeldvermögen gleichen sich aus. So ist unser Geld nun mal konstruiert.

Mehr Lesestoff über die Ferien gibt es bei: Egon W. Kreutzer

Startseite - Veröffentlicht am: 3. August 2011 um 8:30 Uhr - Haftungsausschluss     Sie möchten dem Sozialtickerteam eine Nachricht zukommen lassen? Druckversion:   Druckversion anzeigen

Verbraucherinformationen





  1 Kommentar / Frage veröffentlicht


Weitere Beiträge zu diesem Themengebiet:


Weitere aktuelle Meldungen:



1 Kommentar / Frage

Lesen Sie Kommentare / Fragen, welche andere Leser hinterlassen haben.


1. ... Kommentar von Britwei28 am Mittwoch, 3.8.2011.

Weil die Linken, einige Kämpfer für die Rechte der Menschen und andere ernstzunehmende Institutionen nicht das nötige Kleingeld besitzen, um davon die richtigen Leute zu schmieren?

Das wäre ein Grund mehr um die rosarote Brille abzunehmen!


Kommentar / Frage hinterlegen ...

Wenn Sie einen öffentlichen Kommentar oder eine öffentliche Frage zu dem oben gezeigten Artikel hinterlassen wollen, füllen Sie nachfolgendes Formular aus. Bitte achten Sie auf die Netikette, bevor Sie Ihren Kommentar einsenden. Der Webseitenbetreiber behält sich das Recht vor, Einsendungen ohne Angabe von Gründen zu löschen oder zu editieren.
Alle Einsendungen werden vor der Veröffentlichung moderiert.





Verbraucherinformationen

Dachdecker

 
Webseiteninfo: Der Sozialticker e.V. | Impressum | Haftungsausschluss | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Kontakt

Service: Nachrichten als RSS XML

Valid Valid Valid

Powered by wordpress | wp-theme:mw | © sozialticker e.V.