Das Sozialtickerportal
Home | Der Sozialticker e.V. | Impressum | Haftungsausschluss | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Kontakt

Montag, der 22. Dezember 2014   English  English flag    French  French flag

 

Bundesfreiwilligendienst: konzeptionsloser Rohrkrepierer

“Der neue Bundesfreiwilligendienst ist schlecht konzipiert und schlichtweg überflüssig”, so Harald Koch, Mitglied im Unterausschuss Bürgerschaftliches Engagement und im Verteidigungsausschuss, anlässlich des heute startenden Bundesfreiwilligendienstes, der den bisherigen Zivildienst ablöst.

„Als Parallelstruktur zu anderen Freiwilligendiensten und mit einer finanziellen Ungleichbehandlung wird das Ganze ein Rohrkrepierer. Da helfen auch keine überzogenen und überteuerten Werbekampagnen. Viel effektiver wäre es gewesen, die vorhandenen Jugendfreiwilligendienste auszubauen.“

Koch weiter:

„Es ist ohnehin skandalös, dass im sozialen Bereich die Grundversorgung immer mehr durch eine zu Dumpinglöhnen beschäftigte Freiwilligen-Belegschaft gestemmt wird. Die Freiwilligendienste müssen dauerhaft arbeitsmarktneutral sein, was stetig überprüft werden muss, damit Ausbildungsplätze und reguläre Beschäftigung nicht verdrängt werden.

Es gilt in erster Linie, sozialversicherungspflichtige gute Arbeitsplätze zu schaffen, für qualifizierte Beschäftigte und mit tariflichem Lohn oder wenigstens Mindestlohn. Freiwilligendienste dürfen nur ein soziales Plus sein und sollten nicht länger einzige Duftmarke der Bundesregierung in Sachen Jugendpolitik bleiben.“

Quelle: DIE LINKE. im Bundestag

Startseite - Veröffentlicht am: 2. Juli 2011 um 13:00 Uhr - Haftungsausschluss     Sie möchten dem Sozialtickerteam eine Nachricht zukommen lassen? Druckversion:   Druckversion anzeigen

Verbraucherinformationen





  1 Kommentar / Frage veröffentlicht


Weitere Beiträge zu diesem Themengebiet:


Weitere aktuelle Meldungen:



1 Kommentar / Frage

Lesen Sie Kommentare / Fragen, welche andere Leser hinterlassen haben.


1. ... Kommentar von Sancho am Dienstag, 5.7.2011.

Ein Rohrkrepierer, nach meiner Meinung ins Leben gerufen aus Eigennutz und Geldgier von parlamentarischen SUPER - Rohrkrepierer, mit über Jahren praktizierten Fehlentscheidungen, zum Nachteil des Volkes.


Kommentar / Frage hinterlegen ...

Wenn Sie einen öffentlichen Kommentar oder eine öffentliche Frage zu dem oben gezeigten Artikel hinterlassen wollen, füllen Sie nachfolgendes Formular aus. Bitte achten Sie auf die Netikette, bevor Sie Ihren Kommentar einsenden. Der Webseitenbetreiber behält sich das Recht vor, Einsendungen ohne Angabe von Gründen zu löschen oder zu editieren.
Alle Einsendungen werden vor der Veröffentlichung moderiert.





Verbraucherinformationen

Dachdecker

 
Webseiteninfo: Der Sozialticker e.V. | Impressum | Haftungsausschluss | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Kontakt

Service: Nachrichten als RSS XML

Valid Valid Valid

Powered by wordpress | wp-theme:mw | © sozialticker e.V.